1. tibor.net >
  2. Social Media >
  3. Twitter / X.com >
  4. Twitter-Account / X-Account dauerhaft löschen – so geht’s (2024)

Twitter-Account schnell und einfach dauerhaft löschen

Symbolbild: Ein Vogel sitzt vor der Sonne

Twitter oder X.com gehört zu den beliebtesten sozialen Netzwerken. Wer den Dienst nicht mehr nutzen möchte, erfährt hier, wie man den Twitter-Account dauerhaft löschen kann.

Twitter gehört neben Facebook und Instagram zu den weltweit beliebtesten sozialen Netzwerken. Immer wieder gibt es aber auch Kritik an Twitter – insbesondere, seit Elon Musk den Dienst übernommen und in X.com umbenannt hat. Gründe, seinen Account nicht mehr weiter zu nutzen, gibt es also viele. Wie aber kann man seinen Twitter-Account dauerhaft löschen? Wir erklären es in diesem Beitrag.

Twitter-Account über die Website löschen

Um den Account auf der Website zu löschen, sind folgende Schritte notwendig:

  1. Im linken Menü auf „Mehr“ klicken
  2. Anschließend auf „Einstellungen und Datenschutz“ klicken
  3. In den Einstellungen wählt ihr den Punkt „Dein Account“ aus
  4. Hier gibt es den Punkt „Deinen Account deaktivieren“

In diesem Bereich kannst du deinen Account deaktivieren.

Twitter-Account löschen: So klappt’s auf der Website.

Twitter-Account über die Apps (iOS/Android) löschen

In der Twitter-App kannst du deinen Account wie folgt löschen:

  1. In der App auf das Listensymbol ≡ oder auf dein Profilbild klicken
  2. Im Menü auf „Datenschutz und Einstellungen“ klicken
  3. „Dein Account“ auswählen
  4. Option „Account deaktivieren“ anklicken

Hier kannst du deinen Account deaktivieren. Später wird der Account von Twitter dauerhaft gelöscht.

Wann wird mein Twitter-Account dauerhaft gelöscht?

Twitter löscht im Unterschied zu anderen Netzwerken Accounts nicht sofort. Stattdessen wird der Account erst einmal für 30 Tage deaktiviert. Falls du es dir in diesem Zeitraum anders überlegst, kannst du deinen Account jederzeit wiederherstellen.

Solltest du allerdings in den nächsten 30 Tagen nicht mehr auf deinen Account zugreifen, wird er anschließend dauerhaft gelöscht. Sobald der Account von Twitter gelöscht wurde, kannst du ihn nicht mehr wiederherstellen. Das bedeutet, du hast keinen Zugriff mehr auf den Account und kannst auch keine Direktnachrichten oder Tweets mehr ansehen.

Account gelöscht – löscht Twitter alle Daten?

Einige Daten behält Twitter allerdings auch nach dem Löschen des Accounts weiterhin, wie es im Hilfe-Center heißt: „Twitter kann einige Informationen über deinen deaktivierten Account aufbewahren, um für die Sicherheit der Plattform und der Twitter Nutzer*innen zu sorgen.“

Quellen:

#Social Media #Tipp #Twitter

Über den Autor:

Ich habe als Journalist und Social-Media-Experte für t-online.de, die dpa und stern.de / Gruner + Jahr / RTL gearbeitet. Hier schreibe ich unter anderem über Facebook, Twitter, Instagram, LinkedIn, TikTok und andere Themen rund ums Online-Marketing.

Artikel und News zu Twitter / X.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert